Männerballettabend 2019

Am Samstag, 23.03.2019 fand der 7. Männerballettabend bei uns statt. Mit dabei waren die Titelverteidiger die Ranzengarde aus Meckenheim, die Lewwerknedelboys aus Heuchelheim, die Schobbehopser aus WO-Heppenheim, die WG Boys aus Wachenheim-Gönnheim und das Männerballett Saustark aus NW-Diedesfeld. Für die Showeinlagen sorgte unser Tanzmariechen, das Männerballett des TV Colgenstein die Bachstelzedänzer, die Showtanzgruppe der Zumbamädels und die Feierownendturner aus Dackenheim.

Leider konnte unsere Showtanzgruppe von den Blau-Weißen Fünkchen wegen eines medizinischen Notfalls eines Besuchers aus zeitlichen und organisatorischen Gründen nicht mehr auftreten. In der vollbesetzten Halle war bis zum Schluß die Stimmung hervorragend und die Zuschauer bekamen ein abwechslungsreiches Programm dargeboten. In der Jury waren unter anderen die amtierende Weingräfin des Leiningerlandes Julia Denig sowie die Pfälzische Weinprinzessin Anna-Lena Müsel. Nach jedem Auftritt wurden die Stimmzettel eingesammlt und ausgewertet, so dass am Ende die Lewwerknedelboys mit ihrem Tanz durch die Generationen hauchdünn den ersten Platz belegten und den Bachstelze-Wanderpokal mit nach Hause nahmen. Den zweiten Platz belegte die Ranzengarde aus Meckenheim mit ihrem Zwergentanz vor dem MB Saustark aus Diedesfeld, die den Super Mario auf die Bühne zauberten. Den vierten Platz belegten die Schobbehopser mit ihrem Tanz der Teufel vor den WG Boys aus Gönnheim-Wachenheim. Alle Männerballett erhielten als Preise einen gut gefüllten Präsentkasten mit Wein bzw Bier und guter Hausmacher Wurst. Hierbei dürfen wir uns bei den Sponsoren Weingut Müsel und Hausschlachtung Karl-Hans Merz recht herzlich bedanken. 

Auch an alle Helfer geht natürlich ein recht herzlicher Dank.

Der TV freut sich schon auf das nächste Jahr zum 8. MB-Abend


Drucken